MORPHEUS
DAS CONTENT MANAGEMENT SYSTEM

Morpheus IV

Content-Management-System | CMS
Ein Content-Management-System (kurz: CMS, übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem) ist ein System zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor kann ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen. Der darzustellende Informationsgehalt wird in diesem Zusammenhang als Content (Inhalt) bezeichnet.
Quelle: Wikipedia

Leistungsumfang

  • Einfache Erweiterung der Navigations-Struktur (Haupt- und Subnavigation) durch den Anwender.
  • News-Bereich. Mehrere News-Gruppen. Automatisches Erstellen von Abstracts. Einbindung von Bildmaterial und Download Dokumenten.
  • Bildverwaltung (Bilder sollten im Vorfeld auf die richtige Größe und Ausschnitt konvertiert werden).
  • Bildergalerie (automatisches generieren von Thumbnails (kleine Vorschaubilder) und Volldarstellung.
  • Beliebig viele Sprachen. Wir haben Morpheus bereits mit Arabisch, Farsi, Russisch, English, Italienisch, u.v.m. umgesetzt
  • Formulargenerator. Die Formulare beinhalten eine Plausibilitätsprüfung. D.h., dass Sie Pflichtfelder frei vergeben können.
  • Verwaltung von Download-Dokumenten (PDF, Word, Excel) mit individueller Beschreibung, Dateigröße und Upload-Datum.
  • Userverwaltung. Dadurch ist ersichtlich welcher Redakteur Seiten verändert hat und regelt die Rechte des Users.
  • Importmodul per copy/paste aus Excel und Word oder per Dokumentenupload einer Text- oder CSV-Datei. Diese werden nach Ihren individuellen Anforderungen programmiert.
  • Usability. Geringe Einarbeitungszeit ( < 2h ).

Die Seitenverwaltung

  • Der wichtigste Bereich des CMS. Über die „Seitenverwaltung“ verwalten Sie die gesamte Navigation / Struktur Ihrer Seite und deren statischen Inhalte.
  • Hier sehen Sie die Seitenstruktur. Diese Struktur wird 1:1 auf der Webseite im Frontend abgebildet.

Verwaltung der Seitenbezeichnung

Hier vergeben Sie den Namen für die Seite, bestimmen die Position in der Navigation und pflegen die Meta Daten für die Suchmaschinen-Optimierung.
Des weiteren können Sie

  • die Seite für die Navigation unsichtbar schalten
  • für Marketingzwecke eine kurze Url definieren
  • die gewünschte Design-Vorlage für diese Seite auswählen

Die 2-stufige Content-Pflege

Hier sehen Sie die Übersicht der verwendeten Templates einer Seite.

Anhand des Auge erhalten Sie sofort einen Überblick über den (un)sichtbaren Zustand des Templates auf der Seite. Sie haben mit der Sichtbarkeits-Einstellung folgende Vorteile:

  • Sie können zu verändernde Inhalte zunächst Duplizieren und verlieren nicht das Original
  • Sie können zwischen mehreren Varianten an Inhalten schnell wechseln – Sie können z.B. Teaser aufbauen und diese schnell ein- und ausschalten


Mit Klick auf das Zahnrad können Sie dem Template eine Eigenschaft / Design bearbeiten.

Template "Einstellungen" / Design

Eine Seite kann aus beliebig vielen Templates unterschiedlichen Designs sein.
Auf einer Seite können beliebig viele Templates in beliebiger Reihenfolge eingesetzt werden.

Beispiele für Templates:

  • 2 Spalten mit Bild links und Text rechts
  • Bild im Hintergrund / Text davor zentriert
  • 3 Spalten Text
  • 1/4 zu 3/4 Aufteilung der Spalten

... und beliebig viele mehr!
Bei MouseOver eines radio-Button wird Ihnen die Vorschau des Designs angezeigt.

Inhalt / Content eines Template (Teilbereich einer Seite) bearbeiten (editieren)

  • Unter dem DropDown „Bitte Formatierung wählen“ finden Sie die für das Template zur Verfügung stehende Format-/Stilvorlagen, wie z.B. Headline, Subheadline, Fließtext, Bilder, Links, etc.
  • Das zweite DropDown zeigt die Position, an der die Formatvorlage eingesetzt wird.
  • Texte werden ausschließlich unformatiert eingesetzt.
  • HTML Tags sind erlaubt / möglich.

News / News Gruppen Verwaltung

Sie können beliebig viele News Gruppen anlegen. Z.B.:

  • Aktuelles
  • Veranstaltungen
  • Pressemitteilungen
  • etc.

Diese News können an jeder Stelle Ihres Webauftrittes eingesetzt werden.

Sie müssen nur die News pflegen. Der Ort, die Reihenfolge, das Design, die Sichtbarkeit, u.v.m. wird vom CMS geregelt, ohne das Sie zusätzlich Hand anlegen müssen.

Das Bild Archiv

Das Bildarchiv dient zur Verwaltung der Bilder/Fotos, die Sie auf Ihrer Seite verwenden möchten. Dies gilt für einfaches Bildmaterial und grafische Verlinkungen.
Sie können beliebig viele virtuelle Ordner anlegen und hochgeladene Bilddateien nachträglich beliebig neu organisieren.

Bild Archiv

Hier sehen Sie die Listenansicht aller Images in einem Ordner. In diesem Bereich können Sie die Bilder mit ALT Tags und Urls editieren.

Der Formular Editor

Um im Internet eine Kommunikation mit dem Benutzer aufzubauen, werden Formulare verwendet, die die Kommunikation zielgerechter steuern und Ihren Besucher die Kontaktaufnahme vereinfachen soll.

Gestalten Sie beliebig viele Formulare, die an beliebigen Stellen der Webseite platziert werden können.

Der Formular Editor 02

Ihnen stehen alle sämtliche Elemente zur Formulargestaltung zur Verfügung.
Wenn gewünscht und seitens DSGVO konform, werden Eingaben in die Datenbank geschrieben.
In der Regel werden die ausgefüllten Daten per Mail an eine vorgegebene E-Mail-Adresse (je Formular kann eine eigene Ziel-E-Mail angegeben werden) versendet

  • Text Eingabe Feld, einzeilig
  • Text Eingabe Feld, mehrzeilig
  • Radio Button
  • Checkboxes
  • Drop Down Felder
  • Freitext

Modulare Erweiterbarkeit / Content Management System

Wir haben Ihnen hier den Kern des CMS vorgestellt. Es gibt unzählige Erweiterungen und Individualisierungen, die mit Morpheus möglich sind.

Sie haben eine Idee oder wir erarbeiten Ideen für Sie.
Der Erweiterung sind keine Grenzen gesetzt und meist unproblematisch und mit geringen Zeitaufwand integrierbar.

Einige Beispiele für umgesetzte Erweiterungen


Beispiele umgesetzter Webseiten mit speziellen Features

Webseite in Farsi

Webseite in Arabisch

Webseite in Russisch

Secure Downloads. Dokumente können nur nach erfolgreichen Login runtergeladen werden.

Dynamische PDF und Seiten-Generierung aus den in Morpheus hinterlegten Produktdaten.

Buchungsmodul

Stellenangebote mit Anfrage und dynamischer PDF Generierung